Background Sidebar
Vorstand Statuten Publikation Tagungen Rundschau Institutionen Kontakt Volkskunde in Österreich eBook)

Senior Lecturer im Fach Europäische Ethnologie, Uni Innsbruck

15. November 2019

Liebe Kolleg_innen, hiermit möchten wir Sie auf die Ausschreibung einer Position als Senior Lecturer (mit Doktorat) im Fach Europäische Ethnologie an der Universität Innsbruck hinweisen. Senior Lecturer (mit Doktorat), 50%, ab 01.03.2020, für 6 Jahre: Hauptaufgaben sind die Durchführung von selbständiger Lehre im Ausmaß von 8 Semester-Stunden, die Abhaltung von Prüfungen sowie Betreuung von Studierenden, die Mitwirkung [...]

Stellenausschreibung PostDoc Uni Innsbruck

19. Oktober 2019

Liebe Kolleg_innen, hiermit möchten wir Sie auf die Ausschreibung einer PostDoc-Stelle im Fach Europäische Ethnologie an der Universität Innsbruck hinweisen. Eine Post-Doc-Stelle (100%) ab 1.3.2020 für 4 Jahre: Hauptaufgaben umfassen selbstständige Forschung, forschungsorientierte Lehre (4 SWS), Mitbetreuung von Abschlussarbeiten und administrative Tätigkeiten. Als Qualifikation ist eine einschlägige, qualifizierte Promotion in Europäischer Ethnologie, Empirischer Kulturwissenschaft, Kulturanthropologie oder Volkskunde erforderlich. [...]

29. Tagung des Österr. Fachverbands für Volkskunde – CfP

24. Juli 2019

Problematisieren und Sorge tragen: Kulturanalytische Konzepte von Öffentlichkeit und Arbeitsweisen des Öffentlichmachens 21.-23. Mai 2020, Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien Öffentlichkeit — als soziale und ökonomische Konfiguration, als materialisierter Ort und ideeller Raum der Auseinandersetzung — ist eines der umkämpften Konzepte moderner Gesellschaften. Besonders in krisenhaften Momenten wird Öffentlichkeit zum Anliegen, das problematisiert, in Frage [...]

Festsymposium für Burkhard Pöttler

25. März 2019

Historische Anthropologie: Quo vadis? Zur Positionierung zwischen Europäischer Ethnologie und Geschichtswissenschaft Ein Festsymposium für Burkhard Pöttler zum 60. Geburtstag Graz | 4. Juni 2019 Das geplante Symposium zur Historischen Anthropologie verfolgt das Anliegen einer Standortanalyse der bestehenden historisch-anthropologischen Bezugspunkte zwischen Europäischer Ethnologie und Geschichtswissenschaft, verbunden mit dem Versuch eines Ausblicks auf mögliche und wünschenswerte Entwicklungen [...]

Wiss. MitarbeiterIn – Landesstelle für Volkskunde

25. März 2019

Das Landesmuseum Württemberg (LMW) in Stuttgart mit seiner Außenstelle, dem Museum der Alltagskultur im Schloss Waldenbuch, seinen Zweigmuseen und der Landesstelle für Volkskunde gehört zu den größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Innerhalb des LMW ist die Landesstelle für Volkskunde der Fachabteilung Populär- und Alltagskultur zugeordnet.   Zum baldmöglichsten Zeitpunkt ist eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) [...]

Generalversammlung 21.3.2019

10. März 2019

Einladung zur ordentlichen Generalversammlung des Österreichischen Fachverbands für Volkskunde Ort: Volkskundemuseum Wien Datum, Zeit: 21. März 2019, 17.00 Uhr

Schroubek Fonds Östliches Europa – Ausschreibung von Stipendien

23. Januar 2019

AUSSCHREIBUNG VON STIPENDIEN SCHROUBEK FONDS ÖSTLICHES EUROPA Der 2007 von Dr. Georg R. Schroubek und Barbara Schroubek an der Universität München eingerichtete „Schroubek-Fonds Östliches Europa“ hat das Ziel, die Beschäftigung mit den Ländern und Gesellschaften des östlichen Europa zu fördern und insbesondere das Wissen über die kulturellen Beziehungen zwischen dieser Region und dem deutschen Sprachraum [...]

CfP: Ambivalente Transformationen. „1989“ zwischen Erfolgserzählung und Krisenerfahrung

23. Januar 2019

Ambivalente Transformationen. „1989“ zwischen Erfolgserzählung und Krisenerfahrung (Dresden, 11./12. Nov. 2019) Veranstalter: Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde, Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung, Zentrum für Integrationsstudien Bewerbungsschluss: 31. Januar 2019 CfP: Ambiguities of Transformation: “1989” between Success Story and Biographical Crisis (English version see below) Inhalte und Ziele: Der historischen Zäsur um 1989/91 wurde in der deutschen [...]

Leitung Sachgebiet Wissenschaft (Freilichtmuseum Glenleiten)

23. Januar 2019

Der Bezirk Oberbayern sucht für das Freilichtmuseum Glentleiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine LEITUNG FÜR DAS SACHGEBIET WISSENSCHAFT (M/W/D) Die Tätigkeiten sind nach Entgeltgruppe 13 TVöD bewertet. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, d.h. sie kann im Rahmen des Job- und Desksharing auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden. Das Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern ist [...]

12 Stellen Wissenschaftliche MA – Excellenzcluster Matters of Activity. Image Space Material

21. Januar 2019

12 Stellen Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) – mit vorauss. Vollzeitbeschäftigung – E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis vorauss. 30.06.2021) Exzellenzcluster Matters of Activity. Image Space Material Kennziffer DR/166/18   |   ) Sprecher: Wolfgang Schäffner (Kulturwissenschaft) Co-Sprecher: Peter Fratzl (Materialwissenschaft), Claudia Mareis (Designtheorie & Forschung), Horst Bredekamp (Bildwissenschaft) Im Rahmen des Exzellenzclusters Matters of Activity sind zum [...]